Wandern im Erzgebirge

Familientaugliche Wanderung – leicht bis mittelschwer – ca. 6 Stunden

Streckenprofil: vorwiegend befestigte Wanderwege und Forststraßen

Talsperre Rauschenbach - foto: die-infoseiten.deStreckenbeschreibung:

Sie starten am Wanderparkplatz neben dem Hotel Fischerbaude und laufen auf der Ringelstraße Richtung Rechenberg in den Wald hinein. Am nächsten Abzweig wandern Sie rechts (gelber Strich) bergab den Trostgrundweg hinunter.Weiterlesen »


Familientaugliche Wanderung – leicht bis mittelschwer – ca. 4 Stunden

Streckenprofil: Vorwiegend befestigte Waldwege und Forststraßen

der Steinbruchweg Richtung Steinkuppe und Teichhaus - foto: die-infoseiten.deStreckenbeschreibung:

Von der Fischerbaude aus wird hinterm Haus gestartet – den Steinbruchweg in Richtung Ortsteil Teichhaus. An der nächsten Kreuzung weiter geradeaus auf den Schwarzringelweg. (gelber Strich) Die nächste Kreuzung wandern Sie weiter geradeaus und bergab. Der Weg trifft im Tal auf die Neue Torfstraße, (grüner Strich) hier biegen Sie nach links ab und folgen der Straße geradeaus bis zur Hauptstraße (Ausschilderung Holzhau Mitte). Weiterlesen »


Familientaugliche Wanderung – leicht bis mittelschwer – ca. 5 Stunden

Streckenprofil: vorwiegend befestigte Waldwege und Forststraßen

Wandern in Holzhau und Umgebung - foto: die-infoseiten.deStreckenbeschreibung:

Ihre Rundtour beginnt Richtung Hotel Fischerbaude. Laufen Sie auf der Ringelstraße an der Baude vorbei in Richtung Torfhaus. Am nächsten Abzweig, an der Ausschilderung „Radfernroute“ (grüner Strich) biegen Sie nach rechts in den Grenzweg ein.Weiterlesen »


Familientaugliche Wanderung – leicht bis mittelschwer, ca. 5 Stunden

Streckenprofil: vorwiegend befestigte Waldwege und Forststraßen

zahlreiche Wanderwege starten direkt an der Fischerbaude Holzhau - foto: die-infoseiten.deStreckenbeschreibung

Starten Sie die Tour am Hotel Fischerbaude. Laufen Sie die Ringelstraße in den Wald hinein in Richtung Torfhaus. Die Torfstraße wandern Sie am Torfhaus (Imbiss) vorbei bis zur nächsten Weggabelung. Nach rechts geht es weiter, die Alte Torfstraße (grüner Strich) entlang in Richtung Ortsteil Teichhaus. Verlassen Sie diese nicht, bis Sie im Tal sind und die ersten Häuser sehen.

An der Kreuzung biegen Sie rechts ab und wandern den Alten Bahndamm entlang Weiterlesen »


Familientaugliche Wanderung – leicht bis mittelschwer, ca. 6 Stunden

Streckenprofil: vorwiegend Waldwege und befestigte Forststraßen

aktiv Erholen beim Wandern im Erzgebirge - foto: die-infoseiten.deStreckenbeschreibung

Einstieg von der Fischerbaude – laufen Sie hinter dem Haus den „Steinbruchweg“ und dann nach links den „Schwarzen Buschweg“ (gelber Strich) bergab bis zum Zwiesel.Weiterlesen »


Kontakt

Fischerbaude Holzhau
Ringelstraße 4
09623 Rechenberg-Bienenmühle OT Holzhau
Telefon: 037 327 – 74 04
Telefax: 037 327 – 74 51


Öffnungszeiten:
Die - So ab 11 Uhr - max. 1 Uhr
Montag Ruhetag

Fischerbaude bei facebook